31.08.2016
Copyright © 2016 - Alle Rechte vorbehalten.

PRESSE / MEDIEN

Lena Sander

Psychothriller

Wiener Zeitung Online
“Skandal im Hüftgelenk” von Mathias Ziegler Lena Sander: "Zersetzt" - dunkle Machenschaften in der Medizintechnik, die leider in der Realität nicht auszuschließen sind.
Zuerst sollte man das Nachwort der Autorin lesen. Dann wird nämlich sehr schnell klar, warum Lena Sander dieses Buch geschrieben hat. Und es mag einem kalt den Rücken hinuterlaufen, wenn man es als Hüftprothesenträger liest (oder mit einem anderen Implantat im Körper). Denn in "Zersetzt" decken zwei junge Journalisten einen großangelegten Medizintechnik-Betrug auf.
Krimi- und Thriller - Expertin Beate Koch zu “EXITUS” “Die Autorin Lena Sander nimmt uns in ihrem Thriller mit in die Tiefen der Psyche. Sehr geschickt und genau erfahren wir, was der Wahrheit entspricht und was nur Träume sind. Nicht ist so wie es zu sein scheint. Aber immer wieder passiert Unvorhersehbares, was mich als Leser mitbangen und zittern lässt. Das Kopfkino läuft auf Hochtouren.”
Gästebuch
Spannend, unterhaltsam, erschreckend: "Zersetzt" … so lautet der Titel eines Beitrages im “Radio Berlin Brandenburg”, kurz rbb, von Ulrike Bieritz zu Lena Sanders Thriller “Zersetzt”. Gesendet am 26.10.2016 im “inforadio rbb kultur”.  
zum rbb-Beitrag     > zum rbb-Beitrag     > Eintrag erstellen     > Eintrag erstellen     > vollständiger Beitrag     > vollständiger Beitrag     >
26.10.2016
Zersetzt – Lena Sander – eine kleine Buchvorstellung (Blogtour vom 31.08. - 04.09.2016) Die Tour beinhaltet 5 Blogs mit unterschiedlichen Themen und interessanten Inhalten rund um den Thriller “ZERSETZT” von Lena Sander.
31.8 - Buchvorstellung
01.09. - Implantate und               ihre Risiken
02.09. - Haifischbecken                         Medizinbranche
03.09. - Amnesie
04.09. - Interview mit Lena Sander
Bluebutterfly´s     > Bluebutterfly´s     > booklady     > booklady     > phinchensfantasieroom > phinchensfantasieroom > buchstaebliches     > buchstaebliches     > bookwormdreamers     > bookwormdreamers     >
23.08.2016
30.12.2014
Dies ist nur ein kleiner Ausschnit aus dem Artikel von Beate Koch zu Lena Sander´s Psychothriller EXITUS - Der Deal. Erschienen im Hildesheimer Kulturblatt “Huckup” in der Ausgabe vom Dezember 2014. 
vollständiger Beitrag     > vollständiger Beitrag     >
Buchtip Online Memory Effekt – Psychothriller von Lena Sander Das Buch „Memory Effekt“ von Lena Sander handelt von zwei Frauen, deren Schicksale beim Lesen emotional sehr berühren. Die Eine wird von ihrem Ehemann, einem erfolgreichen Mediziner, gedemütigt und geschlagen. Die Andere ist Ärztin sowie glückliche Mutter und Ehefrau. Ihr Leben gerät völlig aus den Fugen, als ihr geliebter Ehemann nach einem Unfall ins Koma fällt. Die Frauen scheint nichts miteinander zu verbinden, doch je weiter die Erzählung voran schreitet, umso deutlicher wird, dass die beiden eine gemeinsame Verbindung haben. Es ist unheimlich spannend diese beiden so scheinbar unabhängig voneinander verlaufenden Handlungsstränge zu verfolgen, und immer deutlicher die Verbindung zwischen den beiden Schicksalen zu entdecken.
vollständiger Beitrag     > vollständiger Beitrag     >
E-Book-News Ansgar Warner, Chefredakteur und Herausgeber von “E-Book-News”, beschäftigt sich als Journalist sowie Literatur- und Kulturwissenschaftler mit den aktuellen Themen der neuen Medien. Zudem ist er freier Autor und Producer im Medienbüro Mitte in Berlin. Im folgenden Artikel stellt er den Psychothriller von Lena Sander vor. Schlagschatten der Vergangenheit – Lena Sander, Memory Effekt Aus der langjährigen Ehehölle entkommt die psychisch labile Mia Kronen in die Ruhe eines Sanatoriums. Doch als sie in der Zeitung ihre eigene Todesanzeige entdeckt, gerät ihr Leben erneut aus den Fugen. Verbirgt sich dahinter eine weitere Intrige ihres ebenso genialen wie brutalen Ehemannes, oder steckt etwas anderes dahinter? Je näher sie der Wahrheit kommt, desto grausamer wird sie von der Vergangenheit eingeholt. Ganz ähnlich geht es Psychologin Dr. Linda Schwarz – nach einem Unfall ist ihr Ehemann ins Koma gefallen, und hat in seinen traumlosen Schlaf ein schreckliches Geheimnis mitgenommen.
vollständiger Beitrag     > vollständiger Beitrag     >
24.06.2015
30.12.2015

PRESSE / MEDIEN

Copyright © 2016 - Alle Rechte vorbehalten.

Psychothriller

Lena Sander
zum rbb-Beitrag
>
Spannend, unterhaltsam, erschreckend: "Zersetzt" … so lautet der Titel eines Beitrages im “Radio Berlin Brandenburg”, kurz rbb, von Ulrike Bieritz zu Lena Sanders Thriller “Zersetzt”. Gesendet am 26.10.2016 im “inforadio rbb kultur”.  
26.10.2016
31.08.2016
Zersetzt – Lena Sander – eine kleine Buchvorstellung (Blogtour vom 31.08. - 04.09.2016) Die Tour beinhaltet 5 Blogs mit unterschiedlichen Themen und interessanten Inhalten rund um den Thriller “ZERSETZT” von Lena Sander.
31.8 - Buchvorstellung
01.09. - Implantate und               ihre Risiken
02.09. - Haifischbecken                         Medizinbranche
03.09. - Amnesie
04.09. - Interview mit               Lena Sander
Bluebutterfly´s     > booklady        > phinchensfantasieroom     > buchstaebliches       > bookwormdreamers     >
Wiener Zeitung Online
“Skandal im Hüftgelenk” von Mathias Ziegler Lena Sander: "Zersetzt" - dunkle Machenschaften in der Medizintechnik, die leider in der Realität nicht auszuschließen sind.
Zuerst sollte man das Nachwort der Autorin lesen. Dann wird nämlich sehr schnell klar, warum Lena Sander dieses Buch geschrieben hat. Und es mag einem kalt den Rücken hinuterlaufen, wenn man es als Hüftprothesenträger liest (oder mit einem anderen Implantat im Körper). Denn in "Zersetzt" decken zwei junge Journalisten einen großangelegten Medizintechnik-Betrug auf.
vollständiger Beitrag            >
23.08.2016
Krimi- und Thriller - Expertin Beate Koch zu “EXITUS” “Die Autorin Lena Sander nimmt uns in ihrem Thriller mit in die Tiefen der Psyche. Sehr geschickt und genau erfahren wir, was der Wahrheit entspricht und was nur Träume sind. Nicht ist so wie es zu sein scheint. Aber immer wieder passiert Unvorhersehbares, was mich als Leser mitbangen und zittern lässt. Das Kopfkino läuft auf Hochtouren.”
30.12.2014
Dies ist nur ein kleiner Ausschnit aus dem Artikel von Beate Koch zu Lena Sander´s Psychothriller EXITUS - Der Deal. Erschienen im Hildesheimer Kulturblatt “Huckup” in der Ausgabe vom Dezember 2014. 
vollständiger Beitrag     >
Buchtip Online Memory Effekt – Psychothriller von Lena Sander Das Buch „Memory Effekt“ von Lena Sander handelt von zwei Frauen, deren Schicksale beim Lesen emotional sehr berühren. Die Eine wird von ihrem Ehemann, einem erfolgreichen Mediziner, gedemütigt und geschlagen. Die Andere ist Ärztin sowie glückliche Mutter und Ehefrau. Ihr Leben gerät völlig aus den Fugen, als ihr geliebter Ehemann nach einem Unfall ins Koma fällt. Die Frauen scheint nichts miteinander zu verbinden, doch je weiter die Erzählung voran schreitet, umso deutlicher wird, dass die beiden eine gemeinsame Verbindung haben. Es ist unheimlich spannend diese beiden so scheinbar unabhängig voneinander verlaufenden Handlungsstränge zu verfolgen, und immer deutlicher die Verbindung zwischen den beiden Schicksalen zu entdecken.
vollständiger Beitrag     >
30.12.2015

Teilen


Facebook Twitter Google +
E-Mail Weitere